April 2019

Schön war sie, unsere Reise ins Ticino. Und damit meine ich nicht nur die vielen wunderschönen Kamelien- sowie Magnolienblüten, die wir bestaunen durften und das herrliche Wetter, welches uns begleitet hat. Für mich war es vor allem die Unterstützung, die Nachsicht und die Dankbarkeit, die ich seitens der Teilnehmer/innen erfahren durfte. Und dafür möchte ich hier nochmals ein riesengrosses MERCI VIUMAU aussprechen! Ihr ward eine super Truppe!!

Da ich selbst leider nicht so viel fotografiert habe, wäre es übrigens toll, wenn Ihr mir ausgewählte Fotos zusenden könntet, und zwar am liebsten in grosser Auflösung und per Mail an ninacourage@bluewin.ch. Diese könnten für die Homepage und für einen Bildervortrag am Adventshöck Verwendung finden.

Und da nach der Reise auch gleich wieder vor der Reise ist, möchte ich auf das Angebot hinweisen, am 29. Juni mit dem Car nach Bischofszell zu fahren, um dort an der GV der GSRF teilzunehmen, oder alternativ die Stadt individuell zu besichtigen. Der Preis ist abhängig von der Anzahl der Teilnehmer und wird sich voraussichtlich um Fr. 60.– für den Car bewegen. Je mehr mitfahren, desto preiswerter wird es, daher an dieser Stelle auch die Einladung an die Berner Rosenfreunde, wie auch Mitglieder anderer Gruppen sich zu beteiligen. Anmeldung und weitere Informationen erfahrt ihr über Marlyse Bischoff, Tel. 079 779 46 30, oder mabischoff@hispeed.ch.

So, und nun werde ich mich wieder unserem Garten zuwenden, nicht zuletzt auch, um die zahlreichen Kalorien wieder abzuarbeiten, die ich mir im Tessin angefuttert habe.

Alles Liebe wünscht Eure Bettina Courage

Eigener Internetauftritt

Direkte Informationen über unsere regionale Rosengruppe findet sich hier: Rosenfreunde/Spiez-Berner Oberland