März 2017

Wie schön! 44 Rosenfreundinnen und Rosenfreunde haben am 4. Februar den Weg in Hotel Seegarten und damit zur 50. Hauptversammlung gefunden. Ein ganz herzliches Dankeschön an dieser Stelle für Euer zahlreiches Erscheinen, und auch für Eure guten Tipps und Anregungen. Wir greifen sie sehr gerne auf! Für alle, die nicht mit dabei sein konnten: das Protokoll wird demnächst auf unserer Homepage aufgeschaltet werden. Fotos gibt es jetzt schon zu sehen. Tja, 50 Jahre sind es her, dass im März 1967 die „Orts- und Arbeitsgruppe Spiez“ auf Betreiben von Alfred Stettler und Hansueli Grünig gegründet, und als Regionalgruppe in den Kreis der Gesellschaft Schweizerischer Rosenfreunde aufgenommen wurde. Aus diesem Grunde  wurden im Rahmen der HV Fred Stettler und Klara Jaun, die ebenfalls von Anbeginn dabei war, zu Ehrenmitgliedern ernannt. Ausserdem werden wir den Anlass in diesem Jahr noch gebührend feiern. Lassen Sie sich überraschen! Aber auch sonst hoffen wir mit unserem Jahresprogramm Ihr Interesse zu wecken:

  • 12. bis 18. Juni, Rosenreise in die Steiermark (leider ausgebucht)
  • 25. Juni, 11:00 – 17:00Uhr, Offener Garten bei Bettina und Wilfried Courage, Merligen
  • 28. Juni, 14:00 Uhr, Gartenbesuch bei Margrit Moser, Därligen
  • 19. Juli, Gartenbesuch bei Martin und Therese Sollberger, Utzenstorf
  • 18. August, Geburtstagsfeier unserer Rosengruppe im Grandhotel Giessbach
  • 08. September, 14:00 Uhr Pflanzentausch bei Marlyse Bischoff, Spiez
  • 28. November, 15:00 Uhr Adventshöck im Hotel Beatus, Merligen

Genauere Details folgen im Rosenblatt oder auf unserer Homepage www.rosenfreunde-spiez-bo.jimdo.com .

So, und jetzt gehe ich in den Garten und schaue, was meine Rosen machen!

Herzliche Grüsse, Ihre

Bettina Courage

Eigener Internetauftritt

Direkte Informationen über unsere regionale Rosengruppe findet sich hier: Rosenfreunde/Spiez-Berner Oberland