Juli 2017

Unsere nächsten Anlässe:

Am Dienstag, 8. August 2017 treffen wir uns um 16.00 Uhr in Wildensbuch vor der Gärtnerei Frei. Von dort geht es in einem 10-minütigen Fussmarsch zum Quarzwerk. Hans Frei wird uns die Geschichte über den industriemässigen Quarzabbau erzählen, und dessen Umwandlung zum Naturschutzgebiet näher erörtern. Zu dieser Jahreszeit werden wir dort wildblühende Orchideen vorfinden. Unter Tel.Nr. 052 685 16 60 (Vreni) kann man sich zu dieser Exkursion anmelden; ausgenommen diejenigen welche bereits vorgemerkt sind. 

Am Freitag, 25. August 2017 werden sinnliche und verführerische Frauen und gwunderige Mannsbilder verzaubert: "Sag's durch die Blumen mit Minna vo Radegg". Mit richtigem Namen Wilhelmine, lebte sie als Kräuterfrau auf der Burg Radegg, hoch über dem Wangental, der Heimat des aus einer bekannten Sage legendären Burgfräuleins Kätterli. Bei einer symbolischen Genussführung werden wir viel Wissenswertes und Lustiges über Kräutlein und Blümchen erfahren, welche prächtig in Minna's gepflegtem Garten gedeihen. Die Düfte, die Farben und Aromen vereinigen sich vielsagend. Überall blühen und erstrahlen essbare Blumen und es riecht köstlich nach frischen Kräutern. Besammlung ist um 16.15 Uhr, beim Bahnhof Wilchingen-Hallau. Bitte wie üblich, Fahrgemeinschaften bilden. Eine Anmeldung dazu ist bis zum 21. Aug. unbedingt erforderlich (Tel. 052 30 108 30), und findet bei jeder Witterung statt.

Im Juli/August läuft alles eher etwas auf Sparflamme. Wir geniessen den Sommer im eigenen Garten und lassen auch mal die Beine baumeln... Mit einer Gartenzeitschrift, oder einem guten Buch an einem schattigen Plätzchen, sowie ein erfrischendes Getränk und wir wähnen uns sogleich in den Ferien. Für mich sind dies entspannende, ruhige Tage, wenn rundherum alle weggefahren sind --- also ein Genuss!

Viel Vergnügen zu solchem Nichtstun wünscht allen

Susanne Kobel