Februar 2017

Rosenzeit - Reisezeit

Gerda und Fred Wirth haben für 2017 nochmals eine Rosenreise zusammengestellt, die wir Ihnen wärmstens empfehlen. Sie führen uns von Montag 12. Juni bis Donnerstag 15. Juni 2017 nach Bamberg, Weltkulturerbe und Rosenstadt, nach Steinfurth zu den bedeutendsten Rosenkultivateuren in Deutschland, nach Eltville im Rheingau, einer prächtigen Wein-, Sekt- und Rosenstadt, deren Geschichte weit über tausend Jahre zurück geht. Weiter nach Zweibrücken, wo uns Herr Heiko Hübscher durch das Rosarium und zum Wildrosengarten führen wird. Herr und Frau Wirth legen grossen Wert darauf, dass die Reise für alle Teilnehmer nicht belastend wird. Sie haben die Unterkünfte und Verpflegung, sowie die Details der Reise sorgfältig geprüft und freuen sich, nochmals eine Reise mit Rosenfreunden durchzuführen. Die Reise kostet im EZ Fr. 870.--, im DZ Fr. 760.--. Inbegriffen sind alle Mahlzeiten, die Getränke am Tisch, die Führungen und Eintritte. Da die Reise in eine Region führt, die sehr beliebt ist und die im Juni stark besucht wird ist es wichtig, dass Sie ihre Anmeldung möglichst bald vornehmen, damit die reservierten Hotels gesichert sind. Das detaillierte Programm kann bei Herrn und Frau Wirth angefordert werden; Anmeldungen an: Fred und Gerda Wirth, Schmiedgasse 40, 8640 Rapperswil, Tel. 055/210.79.54, e-mail fredwirth@bluewin.ch.

Wir danken dem Ehepaar Gerda und Fred Wirth herzlich für ihr grosses Engagement und freuen uns, wenn Sie sich umgehend anmelden. Nutzen Sie die Gelegenheit, es sind noch einige Plätze frei.

Wir freuen uns auf Ihr Mitkommen.

Margrit Kober, Hanni Bolli, Brigitta Borcard, Esther Trachsel