August 2017

Am letzten Rosentreff gratulierten wir Frau Alice Meier zu ihrem 103. Geburtstag. Sie ist wohlauf, vielseitig interessiert und geistig rege, was uns alle sehr freut. Unseren Glückwünschen ist ein grosser herzlicher Dank angefügt für Kaffee und Kuchen anlässlich ihres Jubeltages. Auch die seit Jahren monatlich gewährte Gastfreundschaft im Gartencenter wird von uns Rosenfreunden sehr geschätzt.   Die Teilnehmenden dürfen jeweils einen wunderschönen Blumengruss mit nach Hause nehmen. Für ihre Grosszügigkeit und Liebenswürdigkeit danken wir Frau Meier von Herzen.

Der Blindenrosengarten auf der Parkgarage Schanz in Rapperswil wurde auf Initiative von Gerda und Fredi Wirth  erweitert. Wir Rosenfreunde sind zur Eröffnung herzlich eingeladen: Montag, 18. September 2017, 19.00 bis ca. 21.00 Uhr.

Am Tag danach, Dienstag, 19. September 2017, treffen wir uns zum Herbstausflug!
Wir starten um 8.00 Uhr beim Busbahnhof Rapperswil und besuchen das Strohmuseum in Wohlen. Eine spannende Führung zeigt die Zeit vom bäuerlichen Kunsthandwerk im 18./19. Jahrhundert bis zur industriellen Massenproduktion für den launenhaften, internationalen Modemarkt, hin zum Niedergang der Industrie im letzten Viertel des 20. Jahrhunderts. Das Mittagessen geniessen wir im Landhotel Hirschen in Erlinsbach (Besuch des Kräutergartens). Einem gemütlichen Aufenthalt in einem Privat-Garten in Wenslingen folgt eine Einladung in Rothenfluh bei Anita und Fredy Lanz. In ihrem Garten werden wir mit einer Lesung in Baselbieter Mundart überrascht. Bei Kaffe und Kuchen lassen wir den Tag ausklingen.

Heimfahrt ca. 18.30 Uhr/Ankunft in Rapperswil ca. 20.00 Uhr
Kosten: CHF 110.—für Carfahrt, Znüni, Zmittag, Zvieri, inkl. Getränke ohne Alkohol, Führungen
Anmeldung bis 9.9.17 an Hanni Bolli, Tel. 055/210.39.75 oder hanni.bolli@bluewin.ch
(Falls ein vegetarisches Menu gewünscht wird, bitte bei der Anmeldung mitteilen).
Für Detailangaben kann ein Flyer angefordert werden.

Wichtiges

  • Wer im Besitz des Museumspasses oder einer Kreditkarte der Raiffeisenbank ist, bitte mitbringen.
  • 110.—für diesen Tagesausflug werden im Car eingezogen.

Die Reise findet bei jeder Witterung statt. Die Anmeldung ist verbindlich. Bei Nichterscheinen werden die Kosten für den Car von Fr. 40.—in Rechnung gestellt.

Wir freuen uns auf einen schönen Tag im Kreise der Rosenfreunde!

 

Zur Rosenreise nach Süddeuschland vom 12. bis 15. Juni 2017 meldeten sich 37 Personen an. Es war eine sehr eindrückliche und schöne Reise.
Den ausführlichen Reisebericht mi vielen Bildern finden Sie hier

Das Vorstandsteam

Margrit Kober, Hanni Bolli, Brigitta Borcard, Esther Trachsel