Mai 2018

Für den 23. Juni hat uns Jnge Weishaupt wiederum von 11-16 Uhr nach Ueberstorf FR in ihren prächtigen Garten eingeladen.

Wegbeschrieb: Mit Privatauto bis Autobahnausfahrt Flamatt, dann Richtung Wünnewil, 3182 Ueberstorf, Guldifeld 46, Tel: 031 741 12 41. Es ist keine Anmeldung nötig.

Am 27. Juni 2018 unternehmen wir eine Reise ins schöne Berner Oberland. Unser erstes Ziel ist Spiez am Thunersee. Hier erwartet uns Marlyse Bischoff, die Leiterin der regionalen Rosengruppe Spiez/Berner-Oberland. Ihr währschaftes Haus ist von einem grossen Garten umgeben. Rosen ranken an Bögen und gedeihen im kleinen Buchsparterre.

Anschliessend fahren wir ein kurzes Stück zum Garten von Monika und Heinz Sollberger. Ihr Wohnhaus, ein villenartiger, stattlicher Bau umgibt ein parkähnlicher Garten mit alten Bäumen, Rasenflächen, Stauden, Sträuchern und Rosen. Vom Sitzplatz geniessen wir die herrliche Aussicht. Zum Mittagessen kehren wir im direkt am See gelegenen Restaurant Riviera ein.

Am Nachmittag fahren wir nach Merligen am gegenüberliegenden Ufer des Thunersees und besuchen Bettina und Will Courage. Ihr Anwesen liegt etwas oberhalb des Dorfes. Wir spazieren das letzte Stück hinauf (ca. 20 Min.). Für jene, die nicht so gut zu Fuss sind, gibt es einen „Zubringerdienst“. Bettina und Will haben sich ein wahres Gartenparadies erschaffen!

Vor der Heimfahrt geht’s zum Schloss Spiez und wir besuchen den kleinen Rosengarten. Er gehört der Stiftung Schloss Spiez, die auch für die Pflege des Gartens zuständig ist.

Das Programm in Kürze:

Abfahrt in Utzenstorf 07.30 Uhr, Carunternehmen Gast. Abfahrt in Bern, 08.00 Uhr Kunstmuseum, Hodelstr.8.

Kosten für Car und Mittagessen ohne Getränke Fr. 98.-, wird im Car eingezogen. Rückkehr um ca. 18 Uhr in Bern.

Anmeldungen nehmen bis am 18. Juni gerne entgegen: Renate Walther Tel: 032 338 13 30 & Annerös Stähli 031 859 14 71.

Im Namen des Vorstandes:                                    Annerös Stähli